1412

Einige Fakten zum heute endenden Zivildienst.

  • Er dauerte 1263 Stunden.
  • Und 167 Tage.
  • Fünf Tage lang war ich krank.
  • Vier „Urlaubstage“ nach dem Tod meines Neffen habe ich geschenkt bekommen.
  • Zwei Urlaubstage verbrauchte ich für die Matura und die erste Phase des Mehrphasenführerscheins.
  • Die restlichen acht Urlaubstage sparte ich mir für den Schluss auf.
Advertisements

  1. lahja

    bam oida… gratuliere… du host des echt voi guad duarchzogn und i hob da deine kartn ghoit gestan. 😀
    mit am hauch von melancholie wirst heit wahrscheinlich außakema… oba siags a so… jetzt kaunst wieda wos neiches erlebn.
    irgendwie bin i voi stoiz auf di. des host supa gmocht!!!!! *knuddel*

  2. Vielen Dank für die Karten … 🙂 … freu mich schon, wenn ich sie in Händen halten kann.

    *knuddel*

    Jep. Melancholie ist mit dabei.

  3. Flo

    Und wie schauts mit der Bezahlung aus 🙂




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: